Wie verwendet man Kinesiologie-Band an der Wade?

Was ist Calf Tape?

Wadenband ist ein elastisches Baumwollband, das mit einem Klebstoff in Form einer Wasserrippe auf die Wade wirkt. Es gibt sie in verschiedenen Farben, Größen und Formen, die alle auf die Wade wirken können. Achten Sie bei der Verwendung von Wadenband auf die Position und die Dehnungsstärke des Bandes.

Wadenband

Wie verwendet man Kinesiologie-Band an der Wade?

Wadenband

Die schnellste und einfachste Art, Wadenband anzubringen.

Methode 1

  1. Messung des Abstands der Wadenmuskeln.
  2. Fixieren Sie eine Ecke und spannen Sie sie von unten nach oben mit der Stärke 75%.
  3. Messen Sie die Breite der Wadenmuskelposition.
  4. Strecken Sie sich seitlich von der Mitte aus mit 50% Kraft.

Methode 2

  1. Messen Sie den Abstand von der Ferse bis zur Wade.
  2. Dehnen Sie die Paste von der Ferse nach oben.
  3. Messung der Breite des Knöchels.
  4. Oberhalb des Knöchels befestigen und waagerecht in der Mitte dehnen.

Diese 2 Methoden sind bequem und schnell für die tägliche Übung.

Was bewirkt das Tapen Ihrer Wade?

Was bewirkt das Tapen Ihrer Wade?
Rücken- und Seitenansicht der menschlichen Wadenmuskeln. Digitale Illustration.

Das Wadentape fördert die Lymphdrainage und die Blutzirkulation, indem es die Haut anhebt und den Raum vergrößert. Dies führt zu weniger Schwellungen und Schmerzen in den Wadenmuskeln. Die Elastizität und Dehnung, die das Wadentape auf die Haut ausübt, unterstützt Ihre Muskeln, Gelenke und Faszien, ohne den Bewegungsspielraum einzuschränken. Es stimuliert Ihre sensorischen Nerven und erinnert Sie daran, Ihre Muskeln nicht übermäßig anzuspannen, um Muskelverspannungen zu vermeiden.

Das Wadenband dient sowohl dem vorbeugenden Schutz als auch der Behandlung nach Verletzungen. Verwenden Sie vor dem Aufwärmen für den Sport die richtige Klebemethode für die Waden, die Muskelverspannungen wirksam lindern, plötzliche Krämpfe während des Sports und geschwollene und schmerzende Muskeln nach dem Sport verhindern kann. Die Verwendung von Wadentape nach einer Verletzung kann die Heilung unterstützen, weitere Schäden am verletzten Gewebe begrenzen und die Genesung fördern.

Hilft Taping bei Wadenzerrungen?

Es gibt keine relevanten Forschungsdaten, die darauf hindeuten, dass Wadenbandagen unbedingt bei Wadenverstauchungen helfen können. Es gibt jedoch Daten, die zeigen, dass mehr als tausend Physiotherapeuten und Zehntausende von Sportlern es verwenden. Auch wenn es keine zuverlässigen Daten gibt, die das belegen, verwenden die Menschen das Wadenband immer noch. Das reicht aus, um zu beweisen, dass es in manchen Fällen helfen kann, Muskelgruppen zu regulieren und Gelenke zu bewegen.

Wenn wir also unsere Waden wirklich verletzen, können wir sie dann noch benutzen? Ich denke, man kann das Wadentape als eine Ergänzung zur Therapie betrachten. Denn auch wenn manche Leute denken, dass es nicht funktioniert, schadet es nicht.

Kann kinesiologisches Tape bei einer Wadenzerrung wirklich helfen? Das hängt von vielen Faktoren ab. Die Wirksamkeit des Wadentapes hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Elastizität des Tapes, der Dehnungskraft und der Anbringungsmethode. Außerdem ist sie von Person zu Person unterschiedlich.

Wadentape heilt weder Verstauchungen, noch macht es Ihre Muskelgruppen stark genug, um Verletzungen zu widerstehen und verletzungsfrei zu bleiben.

Wann sollten Sie kein Kinesiologie-Tape verwenden?

Wann sollten Sie kein Kinesiologie-Tape verwenden?

Denn das Kinesiologieband muss mit einem Kleber am Muskel befestigt werden. Bei manchen Menschen reagiert die Haut auf den Kleber mit Juckreiz und allergischen Symptomen, so dass die Anwendung ausgesetzt werden muss. Bei wetter- und jahreszeitlich bedingten Allergien sollte die Anwendung sofort eingestellt werden. Außerdem darf das kinesiologische Tape die Wunde nicht berühren. Wenn die Haut verletzt ist, blutet, ein Geschwür hat usw., sollte es ebenfalls nicht mehr angewendet werden.

Sie müssen die Haut vor dem Gebrauch reinigen, die Haare abkratzen und die Klebekraft des Bandes erhöhen. Wenn Sie das Klebeband nach dem Gebrauch abreißen, müssen Sie es vorsichtig abwaschen, oder Sie können Öl verwenden oder es in Wasser einweichen. Nach dem Abziehen des Klebebands kann es sein, dass Sie Wasserrippel-Kleberspuren auf Ihrer Haut haben. Das ist normal, keine Allergie und wird nach einer Weile verschwinden.

Kein Hersteller und keine Marke kann behaupten, dass Klebeband nicht allergen ist.

Wemade hat sich der sportlichen Gesundheitsvorsorge verschrieben und möchte mehr Menschen für den Sport begeistern.

Inhaltsverzeichnis

Möchten Sie verwandte Produkte erhalten?

Wemade ist auf die Herstellung von Kinesiologie-Tape, Sporttape, kohäsiven Bandagen und Brusttape spezialisiert. Bitte kontaktieren Sie uns, um den Preis ab Werk zu erfahren.

Hören Sie hier nicht auf

Mehr zu entdecken

Kinesiologie-Tape für Tennisarm

Wie verwendet man Kinesiologie-Tape bei Tennisarm?

Die Verwendung von Kinesiologie-Tape bei Tennisarm ist eine Standardmethode der Physiotherapie. Wir verwenden sie, weil Ellenbogenverletzungen schmerzhaft sein können und die normale Funktion des

Kinesiologie-Tape gegen Fußschmerzen

Was ist ein Kinesiologie-Tape gegen Fußschmerzen?

Kinesiologie-Tape gegen Fußschmerzen ist ein Physiotherapie-Tape, ein Muskeltape aus 95% Baumwolle und 5% Spandex und Acrylkleber; seine Materialeigenschaften machen es atmungsaktiv und elastisch. Kinesiologie-Tape gegen Fußschmerzen hilft den Muskeln, sich zu bewegen, um

Den Kontakt halten

Geben Sie Ihre Daten ein und wir werden uns in kürzester Zeit bei Ihnen melden.

Den Kontakt halten

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um den Produktkatalog zu erhalten.